Gärmittel

Gärmittel
n <-s, -> закваска, средство для брожения

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Gärmittel" в других словарях:

  • Gärmittel — Alkoholische Gärung im Gärbottich einer Brauerei Die Gärung ist ein Stoffwechselprozess, bei dem unter Sauerstoffausschluss (Anaerobie) Kohlenhydrate zum Energiegewinn abgebaut werden. Sie wird vor allem von Mikroorganismen genutzt, jedoch können …   Deutsch Wikipedia

  • Gärmittel — Hefe; Germ (österr.); Backhefe; Triebmittel * * * Gär|mit|tel 〈n. 13〉 Mittel zum Erzeugen von Gärung; Sy Gärstoff * * * Gär|mit|tel, das: Mittel, durch das ein Gärprozess eingeleitet wird. * * * Gär|mit|tel, das: Mittel, durch das ein Gärprozess… …   Universal-Lexikon

  • Brotfabrikation — (Bäckerei), die Herstellung von Brot aus Mehl unter Zusatz von Wasser und Hefe oder Sauerteig und Backpulver und Backen des durch die Mischung entstandenen Teiges im Backofen. Der Gehalt des Mehles an Eiweiß, Stärkemehl und Fett ist je nach den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Spiritusfabrikation [1] — Spiritusfabrikation, die fabrikmäßige Darstellung hochprozentiger Alkohol Wassermischungen aus vergorenen Zuckersäften. Die Gewinnung des sogenannten Mineralspiritus aus Acetylen durch Ueberführung in Aethylen, Aethylschwefelsäure und Zerlegung… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hefe — Gärungsstoff; Germ (österr.); Backhefe; Triebmittel; Gärmittel * * * He|fe [ he:fə], die; , n: (aus bestimmten Pilzen bestehendes) Mittel, das beim Backen zum Treiben, Aufgehen des Teigs und bei der Herstellung von Bier zum Gären verwendet wird:… …   Universal-Lexikon

  • Germ — Hefe; Backhefe; Triebmittel; Gärmittel * * * Gẹrm 〈m.; s; unz. oder österr. a. f.; ; unz.; bair. österr.〉 = Bierhefe [→ gar1] * * * Gẹrm, der; [e]s od. die; [zusgez. aus spätmhd. gerben, mhd. gerwe, zu: gern = gären] (südd., österr.) …   Universal-Lexikon

  • Backhefe — Hefe; Germ (österr.); Triebmittel; Gärmittel * * * Bạck|he|fe, die: ↑Hefe (1), die zum Herstellen von Hefeteig gebraucht wird …   Universal-Lexikon

  • Triebmittel — Hefe; Germ (österr.); Backhefe; Gärmittel * * * Trieb|mit|tel: svw. ↑ Teiglockerungsmittel. * * * Triebmittel,   Bäckerei: das Treibmittel. * * * Trieb|mit|tel, das (Kochk.): Treibmittel …   Universal-Lexikon

  • Gärstoff — Gär|stoff 〈m. 1〉 = Gärmittel * * * Gär|stoff, der: Gärung hervorrufender Stoff. * * * Gär|stoff, der: Gärung hervorrufender Stoff …   Universal-Lexikon

  • Gärungsmittel — Gä|rungs|mit|tel, das: Gärmittel …   Universal-Lexikon

  • gären — gä̲·ren; gärte / gor, hat gegärt / hat / ist gegoren; [Vi] 1 etwas gärt (hat) etwas wird sauer, weil durch chemische Prozesse Alkohol oder Säure entsteht (z.B. bei der Herstellung von Bier, Wein, Essig) <Most, Wein, (Sauer)Teig> || K :… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»